Sozialpädagogische Betreuung der Lehrlinge

In jedem Lebensalter und in allen gesellschaftlichen Bereichen gibt es Situationen, wo man einen Rat sucht, Hilfe benötigt, usw.

Unsere Erzieher/Sozialpädagogen versuchen allen Jugendlichen unserer Schule Ansprechpartner, Ratgeber und Begleiter zu sein.

 

Nachhilfe

Allgemeinkunde:

Wir bieten eine kostenlose Nachhilfe für alle Fächer des ersten bis dritten Lehrjahres an. Dies nach Absprache mit den Schülern jeweils einen kompletten Vor- oder Nachmittag. Wir erteilen keine Nachhilfe nach Schulschluss oder an Samstagen.


Nachhilfe bedeutet, dass die Unterrichte zuhause durchgesehen wurden und die Hausaufgaben, die alleine gemacht werden können, schon erledigt sind. Die Nachhilfe ist immer längerfristig, da die schulischen Probleme zumeist schon mehrere Jahre zurück liegen und vieles aufgearbeitet werden muss.


Wir versuchen, die Betreuung so individuell wie möglich zu gestalten.


Da die Plätze der begehrten Tage (vormittags, wenn nachmittags Allgemeinkundeunterricht ist) zumeist schnell vergeben sind, sollte sich jeder frühzeitig um seine Anmeldung kümmern.

Jedes Jahr besuchen 30 bis 50 Schüler die Nachhilfe.


Fachkunde:

In einigen Berufen (z.B. Einzelhandel) erteilen wir auch die Nachhilfe, für andere Berufe besteht die Möglichkeiten, eine Nachhilfe zu gestalten. Diese wird je nach Anfrage organisiert.