Ausbildungsmodul

Holztreppenbau

Verschiedene Wangentreppen
Praktische Ausbildung
Dauer 38 Stunden

Gerade Treppen

  • Rohbaumaße übernehmen
  • Rechnerische Methode der Berechnung
  • Aufriss der Treppenwangen
  • Zuschnitt der Stufen
  • Ausfräsen der Stufen
  • Anpassen eines Pfostens

Viertelgewendelte Treppen

  • Rohbaumaße übernehmen
  • Rechnerisches Verziehen
  • Graphisches Verziehen
  • Aufriss der Treppenwangen
  • Zuschnitt der Stufen und Setzstufen

Treppengeländer

  • Anzeichnen der Pfosten
  • Berechnung der Pfostenlänge
  • Handlauf Anpassen
  • Anzeichnen der Geländerstäbe
  • Einbohren der Geländerstäbe

Fräsen eines stehenden Krümmlings auf der Kreissäge

  • Anzeichnen des Pfostens
  • Breite mit dem Parallelogramm übertragen
  • Einstellen der Säge
  • Fräsen des Pfostens

Pro Gruppe werden mit 2-3 Kurzteilnehmern verschiedene Treppenmodelle im Maßstab angefertigt.