Bagger


Mai02
08:30

Beschreibung:

NEU !

Für Baggerfahrzeuge mit unterschiedlichen Anbaugeräten: Löffel, Greifer etc.


Schulung und Prüfung durch die DEKRA-Akademie

(Schulung gemäß DGUV Regel 100-500)

 

Ausbildungsinhalte:

  • Rechtliche Grundlagen, Unfallverhütungs- und Bedienungsvorschriften
  • Sicherheitsregeln, Arbeitsschutz
  • Maschinentypen, Geräteauswahl, Anbaugeräte und Einsatzfälle
  • Baumaschinenkunde, Arbeitskunde
  • Baustoff- und Bodenkunde
  • Kraft- und Schmierstoffe, Umweltschutz
  • Standsicherheit, Sicherheitsabstände, Baustellensicherung
  • Sicheres Abstellen, Verladen und Transportieren von Baumschinen
  • Pflege und Wartung, Sichtkontrollen und Funktionsproben
  • Verhalten bei Gefahren und Unfällen
  • Theoretische Prüfung
  • Praktischer Einzeltest

 

Besondere Teilnahmebedingungen:

  • Mindestalter 18 Jahre

  • Führerschein (mindestens Klasse B)

  • Gesundheitliche Eignung (arbeitsmedizinische Bescheinigung)

 

Referent / Referentin:

Johannes Mungen

Ausbilder der DEKRA Akademie, Aachen

 

Termine und Uhrzeiten:

Donnerstag, 2. Mai 2019 - theoretische Schulung und Prüfung

Freitag, 3. Mai 2019 – praktische Schulung und Prüfung

jeweils von 8:30 bis 17:00 Uhr


Veranstaltungsort:

ZAWM St.Vith
Luxemburger Straße 2a
4780 St.Vith

Teilnahmegebühr:

495,- EUR (zu bestätigen)


Finanzielle Beihilfen:

Für Weiterbildungen am ZAWM können Betriebe und/oder Teilnehmer unterschiedliche finanzielle Beihilfen erhalten – sei es in Form eines Bildungsurlaubs, sei es in Form von Schulungsprämien seitens verschiedener Sektoren- oder Schulungsfonds.

>>> Erfahren Sie mehr

Anmerkungen:

Änderungen vorbehalten.


Bitte beachten Sie:

  • Eine kostenfreie Stornierung der Anmeldung ist nur bis 20 Arbeitstage vor Start der betreffenden Schulung bzw. Schulungsreihe möglich.
  • Bei einer Stornierung bis 10 Arbeitstage vor dem ersten Schulungstermin sind 50% der Teilnahmegebühr zu zahlen.
  • Bei einer späteren Stornierung oder bei Nichterscheinen ist die volle Teilnahmegebühr zu zahlen.

>>> zu den vollständigen Teilnahme- und Zahlungsbedingungen

 

 

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich, gerne mit dem Online-Anmeldeformular auf dieser Website (www.weiterMitbildung.be).

Anmeldung zur Weiterbildung

Persönliche Angaben
Anrede
Art der Anstellung*
Alle Angaben werden ausschließlich aus verwaltungstechnischen Gründen erfasst und nicht an Dritte außerhalb des Instituts und Zentrums für Aus- und Weiterbildung weitergegeben.
Kosten
 
Absenden
AGBs*
* = Pflichtfeld