PEB 2015


Nov06
09:00

Beschreibung:

Offizieller Kurs der Wallonischen Region

zur Erlangung des Zertifikats "PEB-Verantwortlicher 2015" (Responsable PEB 2015).

Diese 7-tägige Schulung und die abschließende Prüfung entsprechen dem Erlass der Wallonischen Regierung vom 1. Mai 2015.


Abschließende offizielle Prüfung der Wallonischen Region

 

 

PEB 2015: neue Bestimmungen der Wallonischen Region

In der Wallonischen Region sind die Bestimmungen PEB 2015 ("Performance énergétique des bâtiments") anwendbar auf alle Bau- und Umbauarbeiten, für die eine Baugenehmigung erforderlich ist. Wer als PEB-Verantwortlicher tätig sein möchte, muss über die entsprechende Zulassung der Wallonischen Region verfügen.

Am 1. Mai 2015 sind diesbezüglich die neuen "PEB 2015" Bestimmungen in Kraft getreten. Ende 2016 / Anfang 2017 wurden die Bestimmungen nochmals überarbeitet.

Auch Personen, welche die frühere "PEB 2010" Zulassung hatten, sind (nach Ablauf von Übergangsbestimmungen) verpflichtet, an der entsprechende Schulung teilzunehmen, und sie müssen die abschließende schriftliche Prüfung bestehen. Nur dann dürfen sie als "PEB-Verantwortlicher 2015" tätig werden.

 

LINKS zur Website PEB 2015 der Wallonischen Region :

>>> Wie werde ich PEB-Verantwortlicher 2015? (Französisch)

>>> Schulungen und Prüfungen (Französisch)

>>> PEB-Anforderungen 1. Januar 2017 bis 31. Dezember 2020 (Französisch)

>>> PEB Newsletter (Französisch)

 

 

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich laut den Bestimmungen der Wallonischen Region an die Inhaber eines der folgenden Diplome:

  • Architekt
  • Zivilingenieur-Architekt
  • Zivil-Ingenieur
  • Industrie-Ingenieur
  • Bio-Ingenieur

 

 

WICHTIG: Voraussetzungen für die Teilnahme an dieser Schulung

  1. Um an dieser Schulung teilnehmen zu können, müssen die Teilnehmer VORHER einen Antrag auf Zulassung als PEB Verantwortlicher bei der Wallonischen Region stellen.

    Die Teilnahme an der Schulung ist nur möglich, wenn dieser Antrag von der Wallonischen Region genehmigt wurde.

    >>> LINK zu den Zulassungsbestimmungen
    >>> Download des Antragsformulars


  2. Die Teilnehmer müssen ihren eigenen Laptop zu der Schulung mitbringen.

    Auf dem Laptop müssen sie VORHER die aktuelle PEB Software installiert haben.

    >>> LINK zur aktuellen PEB Software 8.5.1

 

 

Referent / Referentin:

Ariane Caudron

Zulassungsnummer / N° d'agrément : PEB-03784 (22.07.2015)

Boris Defays

Zulassungsnummer / N° d'agrément : PEB-00903 (22.07.2015)

Christina Greimers

Architektin, PEB, Universität Lütttich
Beauftragte der Wallonischen Region

 

Termine und Uhrzeiten:

  • Montag, 6. November 2017
  • Dienstag, 7. November
  • Montag, 13. November
  • Dienstag, 14. November
  • Montag, 20. November
  • Dienstag, 21. November
  • Montag, 27. November – praktischer Übungstag
  • Prüfung: Montag 11. Dezember2017


jeweils von 9:00 bis 16:30 Uhr


Veranstaltungsort:

ZAWM St.Vith
Luxemburger Straße 2a
4780 St.Vith

Teilnahmegebühr:

Lehrgang: 1.080,- € (zu bestätigen)


Prüfungsgebühr

Die Prüfungsgebühr wird separat erhoben.


Anmerkungen:

Änderungen vorbehalten.


 

Bitte beachten Sie:

  • Eine kostenfreie Stornierung der Anmeldung ist nur bis 20 Arbeitstage vor Start der betreffenden Schulung bzw. Schulungsreihe möglich.
  • Bei einer Stornierung bis 10 Arbeitstage vor dem ersten Schulungstermin sind 50% der Teilnahmegebühr zu zahlen.
  • Bei einer späteren Stornierung oder bei Nichterscheinen ist die volle Teilnahmegebühr zu zahlen.

>>> zu den vollständigen Teilnahme- und Zahlungsbedingungen

 

Anmeldung zur Weiterbildung

Persönliche Angaben
Anrede*
Art der Anstellung*
Alle Angaben werden ausschließlich aus verwaltungstechnischen Gründen erfasst und nicht an Dritte außerhalb des Instituts und Zentrums für Aus- und Weiterbildung weitergegeben.
Kosten
 
Absenden
AGBs*
* = Pflichtfeld