Professionelle Produktfotografie – Bilder, die verkaufen


Feb22
18:30

Beschreibung:

Für den Erfolg im Verkauf ist ein gutes Produktfoto häufig der entscheidende Faktor. Im Zeitalter des grenzenlosen Internethandels gilt dies mehr denn je.

In diesem Kurs erfahren Sie unter professioneller Anleitung, wie Sie die eigenen Produkte wirksam inszenieren, ablichten und im Internet präsentieren – ohne teures Studio-Equipment, und mit der eigenen Kamera oder einem guten Smartphone.

An einem Theorie-Abend und zwei Praxistagen lernen Sie grundlegende Prinzipien der Fotografie und der Lichtsetzung – und wie Sie diese Prinzipien mit den Einstellmöglichkeiten Ihrer Kamera oder Ihres Smartphone gekonnt und zielführend umsetzen. An den Praxistagen bringen Sie neben der eigenen Kamera (oder ggf. einem guten Foto-Smartphone) und einem Stativ gerne Ihre eigenen Produkte mit.

 

Inhalt:

-       Grundlagen der Fotografie

-       Einstellungen an Ihrer Kamera und/oder Smartphone

-       Grundlagen der Lichtsetzung

-       Das Spiel mit Licht und Schatten

-       Licht sehen lernen

-       Einsatz von Dauerlicht

-       verschiedene Lichtformer / Abschatter und Aufheller

-       Benötigtes Zubehör für die Produktfotografie

-       Analyse von Bildmaterial

-       1 Theorie-Abend

-       2 Praxis-Vormittage: kleinere Objekte, größere Objekte

 

Zielgruppe:

Der Kurs richtet sich an Selbständige und Start-Ups sowie Einsteiger in die Produktfotografie

 

Referent / Referentin:

Thomas Leufgen

Professioneller Fotograf

Termine und Uhrzeiten:

1 Abend Theorie:

Freitag, 22. Februar 2019

18:30 - 22:00 Uhr

 

2 Vormittage Praxis:

Samstag, 23. Februar 2019

kleinere Produkte

Samstag, 23. März 2019

größere Produkte

jeweils 8:30 - 13:00 Uhr


Veranstaltungsort:

ZAWM St.Vith
Luxemburger Straße 2a
4780 St.Vith

Teilnahmegebühr:

(noch zu bestätigen)

Anmerkungen:

Änderungen vorbehalten.

 

Bitte beachten Sie:

  • Eine kostenfreie Stornierung der Anmeldung ist nur bis 20 Arbeitstage vor Start der betreffenden Schulung bzw. Schulungsreihe möglich.
  • Bei einer Stornierung bis 10 Arbeitstage vor dem ersten Schulungstermin sind 50% der Teilnahmegebühr zu zahlen.
  • Bei einer späteren Stornierung oder bei Nichterscheinen ist die volle Teilnahmegebühr zu zahlen.

>>> zu den vollständigen Teilnahme- und Zahlungsbedingungen

 

 

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich, gerne mit dem Online-Anmeldeformular auf dieser Website (www.weiterMitbildung.be).

 

Anmeldung zur Weiterbildung

Persönliche Angaben
Anrede*
Art der Anstellung*
Alle Angaben werden ausschließlich aus verwaltungstechnischen Gründen erfasst und nicht an Dritte außerhalb des Instituts und Zentrums für Aus- und Weiterbildung weitergegeben.
Kosten
Zahlung / Rechnung*
Absenden
AGBs*
* = Pflichtfeld